ENR

Datum: 11.02.2018 
Alarmzeit: 11:25 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelder 
Dauer: 1 Stunde 56 Minuten 
Art: Einsatz Sonstige  > ENR  
Einsatzort: Unkenbach 
Einsatzleiter: Bernhard Thilo 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: FEZ , ELW 1 , MTF  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Alsenz und die Wehrleitung der VG wurden zu einem Einsatznachrücksprache alarmiert.

Der Wehrführer Unkenbach wurde Telefonisch von der FEZ alarmiert, da die Einsatzstelle in Unkenbach war.                                                                                                                                                                               Ein Anwohner hatte mehrmals ein lauten Knall aus einem Heizungsraum eines Nachbargebäudes und anschließend brummen war genommen.
Mit Einvernehmen der Polizei öffnete man mit dem Türöffnungssatz den Heizungsraum.
Es stellte sich heraus, dass der Gastank der Heizung leer wurde, die Pumpe aber nicht abgeschaltet hatte und somit diese heiss lief und verschmorte.
Nach zurückstellen der Anlage und anschließend überprüfen mit der Wärmebildkamera und Gasmessgerät konnte der Einsatz nach beendet werden.
Die Knallgeräusche kamen vermutlich von Restgasen die unregelmäßig und schlagartig im Heizbrenner verbrannten.